AUCH IM JAHR 2020: EINE IDEE WIRD GROSS UND GRSSER

12.12.2019 09:10

Erst einmal danken wir Dir, dass Du Dich fr unsere Seite und die Produkte interessierst. Wir haben das gute Gefhl, dass unsere Idee - auch mit Deiner Untersttzung - im nchsten Jahr noch grer wird, und freuen uns schon auf Deinen Besuch in unserem Shop.

Wie alles begann ....

Du erfhrst im Magazin Nheres ber das, wofr "Mingalabar" steht, warum der Shop so heit, und wie Thailand und Deutschland auf neue Art mit einander verknpft sind. Nun mchten wir Dir noch einen Blick hinter die Kulissen gewhren, der Dir zeigt, dass wir im Jahr 2019 wirklich fleiig waren - weil es Spa macht und wir von der Idee berzeugt sind. Wenn Du schon ein Produkt von uns gekauft hast oder noch mit der Handtasche Luna liebugelst, bist Du bereits Teil unserer Geschichte.

Eines der Hilltribe Drfer ndlich von Chiang Mai, Thailand, aus denen unsere Nherinnen stammen

Eines der Hilltribe Drfer ndlich von Chiang Mai, Thailand, aus denen unsere Nherinnen stammen

Eine zndende Idee und die Suche nach dem richtigen Weg

Aufgrund der Kontakte, die wir zu den Nherinnen in Nordthailand geknpft haben, deren Produkte wir sowohl sinnvoll im Sinn des Upcyclings als auch schn anzusehen fanden, war aus der Idee schnell ein Konzept entstanden. Ja, wir wollen unseren Teil dazu beitragen, dass nichts, was einmal gut und ntzlich war, einfach auf dem Mll landet! Aus dieser Form von Wertschtzung wurden die tollen Sachen und Accessoires, wie der Rucksack Otto, die glnzend, haltbar und super-cool sind. Bevor sie ihren Weg zu Dir antreten konnten, war aber noch einige Arbeit vonnten - aber auch die hat uns groen Spa bereitet.

Wie kommen die Taschen von Thailand nach Deutschland?

Da wir ja zeitweilig direkt vor Ort, genauer, in Myanmar, leben, war klar, dass wir Partner brauchten, die in Deutschland, sterreich und der Schweiz fr den reibungslosen Versand der Taschen und Mppchen sorgen. Wir wollen Dich nicht mit den Details langweilen, aber Du kannst glauben, dass es schon ein Stck Arbeit war, das wir aber gerne erledigt haben. Die Upcycling Idee war es, die uns angetrieben hat und uns den Glauben verliehen hat, dass der Shop bald "steht".

Im Versandzentrum

Tusch, der Shop geht online!

Einige Mails und Telefonate spter ... Wir waren auf der Suche nach Kooperationspartnern fndig geworden, der Shop war schn gestaltet, und mit Infos versehen worden. Es konnte also losgehen. Der Launch fand im Oktober 2019 statt! Wir waren mega-gespannt, denn nun sollten die ersten Kunden kommen. Nervositt mischte sich mit Vorfreude und einem Gefhl der Spannung. Wrden unsere Kunden den Shop mgen, die Produkte und die Idee des Upcyclings annehmen? Ja, und falls es Dich interessiert: Die Tasche "Hugo" verlie als erstes den Shop und wurde einem glcklichen Kunden ins Haus geschickt. Der Start war also geglckt, wir tranken einen Schluck Sekt auf Hugo und seine Brder und Schwestern!

Auf das nchste Jahr!

Nach einem zwar anstrengenden, aber immer inspirierenden Jahr blicken wir jetzt in die Zukunft und laden Dich herzlich ein, an der Mingalabar Geschichte mit zu schreiben. Wir freuen uns auf Dich! Versuche doch auch, in Deinen Alltag die Idee des Upcyclings ein zu bauen. Es warten unzhlige Ideen auf Dich und uns. Die Idee des Upcyclings hat schon jetzt viele Freunde - so kann das Jahr 2020 nur gut werden. Einen netten Gru, derzeit aus Myanmar!


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.